14. Amrumer Mukolauf

Regio Amrum

Über uns …

Die Regionalgruppe Amrum ist Ansprechpartner für alle Familien, Kinder, Jugendliche und Erwachsene, die mit Mukoviszidose leben müssen und auf Amrum Urlaub machen oder eine Rehabilitationsmaßnahme an der Fachklinik Satteldüne machen. Wir sind rechtlich unselbständig und werden auf Bundesebene durch den Mukoviszidose e.V. in Bonn vertreten.

Wir sind eine der kleinsten Regionalgruppen des Mukoviszidose e.V. und haben uns zum Ziel gesetzt, Mukoviszidose-Betroffenen zu helfen. Wir möchten u.a. ihren Aufenthalt (sei es Urlaub oder während einer Rehabilitationsmaßnahme in der Fachklinik Satteldüne) auf Amrum so angenehm wie möglich zu gestalten.

Der aktive Kern der Regionalgruppe besteht z.Zt. aus vier Mitgliedern. Weitere Regiomitglieder verteilen sich mittlerweile über ganz Deutschland und sind immer zur Stelle, wenn Großerereignisse, wie der Amrumer Mukolauf, anstehen. Zu unseren Unterstützern zählen natürlich auch die vielen freiwilligen Helfer auf Amrum, die uns immer eine großartige Hilfe sind.

Unsere Hauptveranstaltung ist der Amrumer Mukolauf, der alljährlich am Pfingstsamstag stattfindet und vom Pfingstevent der Fachklinik Satteldüne begleitet wird. Wir verschaffen uns so die finanziellen Möglichkeiten, die verschiedensten Projekte (siehe auch Projekte) anzustoßen und durchzuführen.